24 Stunden Erreichbarkeit
Großtiere: 02992 - 26 33
Kleintiere: 02992 - 90 36 46

Tiergesundheit aktuell - Ausgabe Schwein 1/2010

18.09.2010

Betriebsführung: Auch Festkosten müssen auf den Prüfstand

Die Schweinehalter müssen seit fast 2 Jahren mit Preisen leben, die nur den weit überdurchschnittlich erfolgreichen Betrieben eine Vollkosten deckende Produktion ermöglicht hat. Die Ferkelerzeuger erzielten im stärksten Preistal über Monate hinweg sogar negative Deckungsbeträge. Die Situation hat den Strukturwandel erheblich vorangetrieben, denn längst nicht alle Betriebe sind für die Zukunft optimal aufgestellt. Dr. Günther Grandjot, landwirtschaftlicher Sachverständiger und Berater aus Bohlsen, gibt einen Überblick über die Situation und Anregungen, wo Betriebe noch Potentiale aufdecken können.

zurück zu Infoletter Schwein | Tierarzt für Nutztiere