24 Stunden Erreichbarkeit
Großtiere: 02992 - 26 33
Kleintiere: 02992 - 90 36 46

Versteckter Schmerz

05.08.2014

Versteckter Schmerz - ein oft unterschätztes Problem

Wenn Hunde chronische dauerhafte Schmerzen haben, machen sie meist keine Anstalten auf ihr Leiden aufmerksam zu machen. Erklären lässt sich dieses Verhalten mit Blick auf den Urahn der Hunde, den Wolf. In einem Wolfsrudel wird ein altersschwaches Tier, das keinen Nutzen bringt in den meisten Fällen irgendwann aus dem Rudel ausgeschlossen. Um dieses zu umgehen kann es sein, dass viele Tiere nur eine geringe Schmerzäußerung zeigen.
Und genau aus diesem Grund denken dann viele Hundehalter, ihr Hund fühle sich bestens, denn er jault er ja nicht.
Ein trauriges Missverständnis in der Hund-Mensch Kommunikation.

zurück zu Infoletter Kleintiere | Tierarzt für Hunde, Katzen, Vögel, Reptilien, Nager