24 Stunden Erreichbarkeit
Großtiere: 02992 - 26 33
Kleintiere: 02992 - 90 36 46

Leitbild und Werte

Werte und Zielsetzung:

Die umfassende Genesung und Gesunderhaltung Ihres Tieres steht im Vordergrund unserer Arbeit. Daneben kommt dem betrieblichen Erfolg für den Landwirt für uns eine große Bedeutung zu. Dies erreichen wir durch unsere Fachkompetenz in allen Fragen der Tiergesundheit. Zuverlässigkeit und Freundlichkeit gehören für uns selbstverständlich zu einem guten Umgang mit unseren Kunden.

Unser Leitbild:

  • durch eine umfassende Diagnose eine optimale Versorgung Ihres Tieres zu gewährleisten
  • durch ständige Erweiterung unserer Fähigkeiten immer auf dem neuesten tierärztlichen Stand zu sein
  • durch Verbesserung der Leistungsfähigkeit der Tiere die Betriebe wirtschaftlich stärken
  • durch tierärztliche Kompetenz die Betriebe zukunftsfähig machen und erhalten

Unsere Qualitätsansprüche:

Wir bieten höchste Qualität durch ständige Fort- und Weiterbildung, engagierte Teamarbeit und unsere Spezialisierungen in vielen Fachbereichen.

Zudem bieten wir eine fortlaufende Qualitätssicherung durch die Kontrolle innerbetrieblicher Abläufe. Diese neutrale Zertifizierung durch den Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt) e.V. und das SGS Institut Fresenius dokumentiert unser Qualitätsmanagement.

Fortbildung:

Um die ständig wachsenden wissenschaftlichen Erkenntnisse in unsere tägliche Arbeit integrieren zu können, besitzt unsere Praxis einen festen Fortbildungsplan. Dazu gehören:

  • Abonnement verschiedener wissenschaftlicher Fachzeitschriften
  • Ständige Aktualisierung der Praxisbibliothek
  • Regelmäßiger Besuch der großen nationalen und internationalen wissenschaftlichen Kongresse
  • Besuch kleinerer regionaler Fortbildungen sowie spezieller Seminare
  • Regelmäßige praxisinterne Fortbildungsveranstaltungen zur Abstimmung des Wissensstandes innerhalb des Teams

Nationale und internationale Kongresse:

  • WBC (Weltkongress für Rinderkrankheiten)
  • IPVS (Weltkongress für Schweinekrankheiten)
  • BPT-Kongress (Wissenschaftlicher Kongress des Bundesverbandes Praktischer Tierärzte)
  • Berlin-Brandenburgischer Rindertag
  • Bayrischer Tierärztetag
  • Leipziger Tierärztekongress
  • Nordrhein-Westfälischer Tierärztetag
  • Baden-Badener Fortbildungstage
  • Haupttagung der AVA (Agrar- und Veterinärakademie)
  • AETE-Tagung (Europäische Embryotransfertagung)
  • AET-d-Tagung (Jahrestagung der AG Embryotransfer deutschsprachiger Länder)
  • Fachkongress der British Cattle Veterinary Association

Transparente Abrechnung:

Wir rechnen nachvollziehbar und übersichtlich nach der Gebührenverordnung für Tierärzte GOT ab. Damit wir als Tierärzte mit voller Konzentration unsere fachliche Arbeit zu Ihrer Zufriedenheit verrichten können, überlassen wir das Abrechnungswesen einer professionellen Organisation – der tierärztlichen Verrechnungsstelle Heide r.V. So behalten Sie Ihre Investitionen im Überblick und bekommen eine transparente Aufbereitung Ihrer erhaltenen Leistungen.

Falls Sie Fragen zu Ihrer Rechnung haben, steht Ihnen unsere Mitarbeiterin Frau Ursula Rölleke zur Verfügung.

Im Kleintierbereich wird selbstverständlich auch bar oder mit EC-Karte abgerechnet.

zurück zu Tierärzte 24 Stunden-Dienst Großtiere und Kleintiere